Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Mit Messer
Überfall auf Blumengeschäft

16.04.2018, 14:54 Uhr
Nauen (MOZ) Ein Mann hat am vergangenen Freitag ein Blumengeschäft in der Nauener Feldstraße überfallen und Bargeld in dreistelliger Höhe erbeutet. Der Täter hatte eine 42-jährige Mitarbeiterin zuvor mit einem Messer bedroht und das Öffnen der Kasse gefordert.

Die Fahndung nach dem etwa 20 Jahre alten Mann blieb jedoch erfolglos. Er soll etwa 1,70 Meter groß und von schlanker Gestalt gewesen sein. Bekleidet war er mit einer blauen Jeanshose sowie einer etwas dunkleren blauen Jeansjacke. Er trug zum Tatzeitpunkt schwarze Handschuhe (ähnlich Gärtnerhandschuhen), eine grünliche Wollmaske mit ausgeschnittenen Augen und einen Khaki-farbenen oder grauen Rucksack bei sich. Das eingesetzte Messer hatte eine Klingenlänge von circa 20 Zentimetern und einen schwarzen runden Schaft. Zwischen diesem und der Klinge war eine Kante, bis zu zwei Zentimeter hoch, die eventuell als Handschutz diente. Hinweise: 03322/2750.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG