Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Stadtfest
Falkenseer Stadtfest gut besucht

Sandra Euent / 26.08.2019, 16:05 Uhr - Aktualisiert 27.08.2019, 11:25
Falkensee (freie Autorin) Drei Tage lang wurde in Falkensee Stadtfest gefeiert. Mit zwei Bühnen, viel Musik, gut besuchten Biergärten und erstmals auch Fahrgeschäften konnte das Fest punkten.

Das Falkenseer Stadtfest zog am vergangenen Wochenende erstmal an drei Tagen Einwohner und Gäste in den Stadtmitte. Auf zwei Bühnen, mit Fahrgeschäften, Kunstmarkt und viel leckerem Essen und Getränken bot das von der IGF organisierte Stadtfest viel Abwechslung und Spaß.
Bilderstrecke

2019er Auflage des Stadtfestes

Bilderstrecke öffnen

In den sozialen Medien wurde die Essensvielfalt gelobt, die Toilettensituation allerdings bemängelt. Sehr zufrieden zeigt sich der Förderkreis Kinder, Kunst und Kultur e.V, der am Sonntag erstmalig für Kinder ein extra Programm bot. Unter anderem eine große Pappkartonstadt entstand. Gerechnet hatte der Verein mit etwa 300 Kindern, um die 600 Kinder plus Eltern werden es gewesen sein, wie der Vereinsvorsitzende Detlef Tauscher mitteilte.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG