Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Medizinische Hochschule Brandenburg
Erstmalig Studenten an der Caritas-Klinik St. Marien

Vier Wochen lang erhielten die Medizinstudenten der MHB jetzt einen Einblick in den komplexen Fachbereich der Geriatrie.
Vier Wochen lang erhielten die Medizinstudenten der MHB jetzt einen Einblick in den komplexen Fachbereich der Geriatrie. © Foto: Caritas Klnik St.Marien
BRAWO / 03.12.2019, 15:30 Uhr - Aktualisiert 04.12.2019, 14:46
Brandenburg an der Havel Als Kooperationspartner der Medizinischen Hochschule Brandenburg (MHB) ist die Caritas-Klinik St. Marien einer der Ausbildungsstandorte für die zwölf angehenden Mediziner des 10. Semesters. Vier Wochen lang erhielten die Medizinstudenten jetzt einen Einblick in den komplexen Fachbereich der Geriatrie. Eine gewinnbringende Kooperation für Studenten und Klinik gleichermaßen, so Oberarzt Holger Heinicke. "Besonders beeindruckt haben mich und meine Kollegen sowohl das breite klinische Basiswissen der jungen Mediziner als auch ihr vernetztes Denken zwischen Theorie und Klinik und ihre Kenntnisse neuer Studien. Von diesem frischen Wind haben wir alle profitiert", sagt Oberarzt Heinicke und verrät weiter: "Genau solche Erfahrungen sind es, warum wir, in der Caritas-Klinik St. Marien, Spaß an der Lehre haben und unser Wissen gerne weitergeben. Also gerne wieder."

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG