Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de
Logo Brandenburger Wochenblatt

Konzert
Ein Nachtigallenkonzert

Die Nachtigall kommt in Milow groß raus.
Die Nachtigall kommt in Milow groß raus. © Foto: privat
rez / 12.06.2019, 15:58 Uhr
Milow Es ist Sommer: Vielstimmig zwitschern die Vögel vom ersten Sonnenstrahl bis in die Dämmerung. Doch die Nacht gehört ihr, der Nachtigall. Dieser unscheinbare kleine Vogel mit seinem gewaltigen Repertoire an Liedern und Stimmen hat von jeher Dichter wie Komponisten gleichermaßen fasziniert und dazu beflügelt, ihren Gesang in Worten und Tönen einzufangen.

Am Samstag, 22. Juni, um 20.00 Uhr ist ihr Gesang auf ganz besondere Art und Weise in der Milower Kirche zu hören. Die Wahlhavelländerin und Schauspielerin Laurin Katharina Singer und das Blockflötenquartett der Kantorei Premnitz-Milow unter Leitung von Elisabeth Hendrich leihen an diesem Sommerabend der Nachtigall ihre Stimmen. Zu Gehör kommen Weisen unter anderem von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, John Dowland, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Texte von Joachim Ringelnatz, Joseph von Eichendorff und Franz von Assisi. Laurin Katharina Singer hatte nach dem Studium der Germanistik und Geschichte in Bamberg eine Schauspielausbildung in Berlin absolviert und ist nun deutschlandweit mit ihren Programmen unterwegs.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG