Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Drogenfund in Bad Freienwalde / Polizei nimmt fünf Männer fest / Haftbefehle gegen drei Täter

Festnahme
Zehn Kilo Cannabis in Garage versteckt

Steffen Göttmann / 30.11.2018, 20:07 Uhr
Bad Freienwalde (MOZ) Bei einer Razzia des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Frankfurt sind 25 Kilogramm Rauschgift und 10 000 Euro Bargeld beschlagnahmt worden. Die Beamten nahmen in Hohenfinow, Hohenwutzen, Falkenberg, Hennigsdorf und Strausberg fünf Männer im Alter von 38 bis 56 Jahren fest. Gegen drei Männer im Alter von 40, 41 und 43 Jahren seien Haftbefehle vollstreckt worden, teilte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Potsdam mit. Das Landeskriminalamt habe gegen sie wegen des unerlaubten Handels mit Drogen ermittelt. Die Männer versteckten die Drogen in einem Bunker in einer Garage in Bad Freienwalde. Dort seien zehn Kilogramm Cannabis entdeckt worden. Insgesamt beschlagnahmte die Polizei 24 Kilogramm Cannabis und 1,3 Kilogramm Amphetamin.

In einem Einfamilienhaus im Landkreis  sei eine abgeernete Plantage aufgefunden worden. In 18 Räumen des Hauses wurde die Cannabis-Ernte getrocknet und die Behälter für eine neue Aufzucht vorbereitet. Ferner beschlagnahmten die Ermittler ein Kleinkalibergewehr mit Munition, neun Autos, vier Motorräder, einen Anhänger, drei Armbanduhren sowie Datenträger und Aufzeichnungen. Die Ermittlungen dauern ab.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG