Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Die Großmutter eines Kindes hat die Bliesdorfer Einrichtung angemeldet

Puppentheater
Radiostars auf Kita-Besuch

„Zappelduster“ auf Reisen: Nina und Conni von Antenne Brandenburg besuchen die Kita „Liebe Liesel“ in Bliesdorf mit dem Theaterstück „Der gestiefelte Kater“.
„Zappelduster“ auf Reisen: Nina und Conni von Antenne Brandenburg besuchen die Kita „Liebe Liesel“ in Bliesdorf mit dem Theaterstück „Der gestiefelte Kater“. © Foto: Nadja Voigt
Nadja Voigt / 07.12.2018, 07:00 Uhr
Bliesdorf (MOZ) Große Aufregung herrschte am Donnerstag in der Bliesdorfer Kita „Liebe Liesel“. Denn: Die Einrichtung hatte beim Gewinnspiel der Antenne-Sendung „Zappelduster“ mitgemacht. Und wurde aus 220 Bewerbern ausgelost.

Zu gewinnen gab es einen Besuch von Conni und Nina. Die beiden Puppenspielerinnen hatten das Stück „Der gestiefelte Kater“ im Gepäck. Mit den Kita-Kindern verbrachten die Macher eine fröhliche Zeit. „Für die Kinder ist das zum Nikolaustag natürlich eine besondere Überraschung“, freute sich Kita-Leiterin Elke Will. Sie zeigte sich dankbar für die Initiative einer Großmutter, die die Bliesdorfer Einrichtung bei dem Radio-Gewinnspiel angemeldet hatte.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG