Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Start am 14. August
SPD öffnet ihr Bürgerbüro in Bad Freienwalde

Die Landtagsabgeordnete Elske Hildebrandt (SPD).
Die Landtagsabgeordnete Elske Hildebrandt (SPD). © Foto: Patrick Pleul/dpa
MOZ / 30.07.2020, 04:00 Uhr
Bad Freienwalde (MOZ) "Ich freue mich, dass ich an die Arbeit von Jutta Lieske anknüpfen und das Büro neu eröffnen kann", erklärte die Landtagsabgeordnete Elske Hildebrandt.

Die SPD-Politikerin hatte bei der Landtagswahl das Direktmandat für den Wahlkreis Strausberg, Rüdersdorf und Petershagen/Eggersdorf geholt und will nun auch in Bad Freienwalde, Wriezen und Umgebung als Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen, um Anliegen und Probleme in den Landtag zu tragen.

Das SPD-Bürgerbüro, Königstraße 31, in der Kurstadt wird dienstags, 13 bis 17 Uhr, und donnerstags, 10 bis 13 Uhr, besetzt sein. Die Öffnungszeiten sichert wie zu vor und in bewährter Weise Karin Fritsche ab. Elske Hildebrandt will versuchen, möglichst donnerstags anwesend zu sein.

Das Büro ist erstmals am 14. August von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Dabei werden Fotos von Antonia Hildebrandt und Klara Gladkowski zu sehen sein. Dazu gibt es Brezeln, Getränke und Musik.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG