Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Letschin lädt am 1. Februar ins Haus Lichtblick zum Theatergenuss ein

Freikarten für "Ein seltsames Paar"

Ines Weber-Rath / 12.01.2018, 06:15 Uhr
Letschin (MOZ) Letschin lädt am 1. Februar um 19 Uhr zum Theatergenuss ein. Im Haus Lichtblick, dem Alten Kino, macht der Show-Express Könnern Station im Oderbruch. Gezeigt wird die Komödie "Ein seltsames Paar" von Neil Simon in der Besetzung von Michael Walter. Die bekannten Schauspieler Hartmut Schreier (Tatort, Polizeiruf 110) und Pierre Sanoussi-Bliss (Angst isst Seele auf) spielen gemeinsam mit Gesine Ringel, Julia Fechter und Ron Brandes.

Regie führt Marten Sand, der ebenfalls mitspielt. Nach 2011 (Unterm Birnbaum) und 2012 (Vom Rebell zum Thronfolger), ist es die dritte Theaterveranstaltung der Gemeinde. Die ersten beiden Anrufer, die heute unter Tel. 03346 897650 ab 10 Uhr die Frage "Welcher Fontane-Krimi spielt in Letschin?" richtig beantworten können, erhalten je eine Freikarte für das Theaterstück.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG