Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Waltraud und Kurt Dölves erhielten zu ihrem 65. Hochzeitstag viele Glückwünsche.

Ehejubiläum
Zusammenhalt mit Skat und Musik

Feierten ihr 65. Ehejubiläum: Waltraud und Kurt Dölves aus Lebus.
Feierten ihr 65. Ehejubiläum: Waltraud und Kurt Dölves aus Lebus. © Foto: Matthias Lubisch
Eva-Maria Lubisch / 12.06.2019, 21:00 Uhr
Lebus Das seltene Fest der Eisernen Hochzeit begingen am Mittwoch die temperamentvolle und lebenslustige Waltraud (84) und der eher ruhige Kurt Dölves (95) in Lebus. Schon in den frühen Vormittagsstunden gratulierten der Lebuser Bürgermeister Peter Heinl und Ingrid Blankenfeld von der Ortsgruppe der Volkssolidarität sowie viele weitere Gäste dem Jubiläumspaar, das seit 65 Jahren verheiratet ist.

Waltraud sah ihren Kurt 1949 zum ersten Mal in einem Wanderzirkus in Lebus.

Lange Zeit bis zum ersten Kuss

Der junge, schüchterne Kurt brauchte allerdings ziemlich lange, bevor er seiner Waltraud den ersten Kuss gab. Fünf Jahre später heirateten sie und ihre Liebe wurde mit drei tollen Kindern gekrönt: Birgit, Uwe und Beate. Mittlerweile gehören vier Enkel und ein Urenkel dazu.

"Wir haben nie so richtig gestritten, sind beide musikalisch, hatten beide beruflich viel mit Finanzen zu tun und sind leidenschaftlich in der Oder geschwommen. Und alle in der Familie mussten das Skat-Spielen erlernen. Wir spielen es noch zu jeder freien Stunde", so die Jubilarin.

MOZ-Lektüre ist ein Muss

Ein tägliches Muss ist das Lesen der Märkischen Oderzeitung, gleich nach dem Frühstück. Ehrenamtlich ist Waltraud Dölves noch immer im Lebuser Seniorenchor aktiv und spielt dort die Ziehharmonika.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG