Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizei
Festnahme in Seelow nach Diebstahl

Alarmsystem im Kassenbereich eines Supermarktes in Seelow schlug nach einem Diebstahlversuch an. (Symbolfoto)
Alarmsystem im Kassenbereich eines Supermarktes in Seelow schlug nach einem Diebstahlversuch an. (Symbolfoto) © Foto: dpa
MOZ / 24.03.2020, 13:36 Uhr
Seelow Ein 32- jährige Litauer stahl am Montagnachmittag in einem Verbrauchermarkt an der Diedersdorfer Straße Ware im Wert von 240 Euro. Als er durch den Kassenbereich lief, schlug ein Alarm an.

Mitarbeiter des Marktes hielten ihn fest, bis die Polizei eintraf und den Mann vorläufig festnahm. Da er über Schmerzen klagte, brachte ihn ein Rettungswagen ins Krankenhaus. Nach ambulanter Behandlung wurde er in den Gewahrsam der Polizei gebracht und ein beschleunigtes Verfahren angeregt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG