Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeibericht Strausberg vom 12.01.2018

LR STR / 11.01.2018, 20:00 Uhr
Strausberg (MOZ) Fußgängerin leicht verletzt

Strausberg. Bei einem Unfall wurde Donnerstagmorgen eine Fußgängerin leicht verletzt. An der Berliner/Ecke Friedrich-Ebert-Straße hatte ein Mitsubishi die 60-jährige Frau angefahren.

Seitenscheibe eingeschlagen

Hoppegarten. Donnerstagnacht schlugen Unbekannte an einem Renault Megane eine Seitenscheibe ein. Nach ersten Erkenntnissen fehlt aus dem Auto nichts. Sachschaden: ca. 150 Euro.

Betrugsversuch gescheitert

Petershagen-Eggersdorf. Einem Anwohner der Landsberger Straße wurde Dienstagnachmittag per Telefon der Gewinn von über 28 000 Euro angekündigt. Um an das Geld zu kommen, sollte der Rentner Wertkarten kaufen. Der angerufene Mann reagierte richtig. Er legte auf und zeigte den Betrugsversuch bei der Polizei an.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG