Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Schäden angerichtet
Vandalismus in der Straße Am Flugplatz

Jens Sell / 13.06.2018, 19:15 Uhr
Strausberg (MOZ) Nachdem das Südcenter seit der Netto-Neueröffnung mehrmals Opfer der Zerstörungswut Unbekannter wurde, ist nun auch das Gewerbegebiet im Norden der Stadt betroffen. So wurden am Wochenende entlang der Straße Am Flugplatz mutwillig Schaltschränke umgerissen, die für die Straßenbeleuchtung notwendig sind. Die zerstörten Anlagen wurden daraufhin gesichert und von den verantwortlichen  Mitarbeitern der Stadtwerke vom Stromnetz genommen, so dass von den bloßliegenden Kabeln keine Gefahr mehr ausgehen kann. Die Reparatur der Schaltschränke werde jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen, teilt die Sprecherin der Stadtverwaltung, Caroline Haitsch-Berg, mit. Denn es sei auch ein spezieller, für die Dimmung der Beleuchtung zuständiger, Schaltschrank zerstört worden, der nur über eine Firma zu beziehen sei.

Die  zuständige Firma Kraft und Licht hat bei der Polizei Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG