Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vorbereitung
Grand Opening der Calgary Stampede

Mit "Harry the horse" im Saddledome.
Mit "Harry the horse" im Saddledome. © Foto: Florian Saeling
Oliver, Melanie und Mats / 05.07.2019, 17:00 Uhr - Aktualisiert 06.07.2019, 10:21
Calgary Noch immer haben wir einen leichten Jetlag. So fiel uns heute Morgen das frühe Aufstehen wieder leicht.

Den Vormittag nutzten wir für eine weitere Trainingseinheit. Leider nicht draußen auf dem Sportplatz, da dieser vom Regen durchnässt war. Kurzerhand verlagerten wir das Training in die Schule, um einzelne Elemente im Detail zu proben.

Nach einer längeren Mittagspause ging es heute mit den gelben Schulbussen in den Stampede Park zur Eröffnungsveranstaltung für alle teilnehmenden Marching Bands. Dort gab es zunächst ein Barbecue. Dann betraten wir den Saddledome - die Eventhalle in Form eines Sattels, in dem wir am Sonntag unsere beiden Wettbewerbe der Weltmeisterschaft absolvieren.

Mehrere Redner begrüßten uns, darunter der Bürgermeister der Stadt Calgary, ein Offizieller der Calgary Stampede und der Vorsitzende der World Association of Marching Showbands (WAMSB).Anschließend erlebten wir ein Showprogramm, das Kanada in seinen kulturellen Facetten präsentierte. So zeigten einige Indianer in traditioneller Kleidung verschiedene Tänze, eine einheimische Sängerin Sand unter anderem die Nationalhymne "Oh Canada" bevor eine Gruppe von Linedancern die Stimmung anheizte und viele unserer Mitglieder sich anschlossen.

Dann ging es zurück zur Unterkunft , denn am Freitag, 5. Juli ist die große Stampede Parade. Es ist die 107. Calgary Stampede - die inzwischen als größte Outdoor Show weltweit gilt. Calgarys Bürgermeister erwähnte in seiner Rede, dass es noch nie bei einer Calgary Stampede Parade geregnet hat. Wir alle hoffen, dass es Freitag entgegen der Wettervorhersage trocken bleibt. 25.000 Schritte werden wir auf der Strecke zurücklegen. Eine halbe Million Menschen werden am Straßenrand zuschauen und viele Millionen mehr werden das Event live im Fernsehen verfolgen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG