Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Eine Streife findet frisch im Laub versteckte Substanzen und ihre Besitzer.

Polizeibericht
Drogenfund im Laub

Symbolbild Polizeistreife
Symbolbild Polizeistreife © Foto: Andreas Arnold/dpa
MOZ / 12.07.2019, 13:12 Uhr
Neuenhagen Auf einer Streife im Liebermannweg bemerkte die Polizei am Mittwochabend gegen 23.40 Uhr drei Personen, von denen eine noch versuchte, unter Laub etwas zu verstecken. Die Polizisten kontrollierten die 17- bis 20-Jährigen und stellten betäubungsmittelähnliche Substanzen in geringen Mengen sicher. Mehr davon befand sich unter dem Laub. Die drei Personen erhielten Anzeigen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. Die Substanzen stellten die Polizisten sicher.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG