Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Lüdersdorf
Feuerwehr bekommt ein neues Fahrzeug

Lüdersdorfer Wehr bekommt, dank Förderung, ein neues Fahrzeug. (Symbolfoto)
Lüdersdorfer Wehr bekommt, dank Förderung, ein neues Fahrzeug. (Symbolfoto) © Foto: Jens Wolf/dpa
Nadja Voigt / 14.02.2020, 04:00 Uhr
Lüdersdorf In der Stadtverordnetenversammlung informierte Jörg Lilienkamp (AfD), dass das Lüdersdorfer Feuerwehrfahrzeug keinen TÜV mehr bekommen würde, da tragende Teile durchgerostet seien.

In Windeseile sei zwar nun eine Reparatur erfolgt, der Stadtverordnete stellte jedoch die Frage, ob es weiter Sinn mache, Geld in ein kaputtes Fahrzeug zu investieren. Viel eher sollte man sich doch Gedanken machen, in ein neues Fahrzeug zu investieren. Angelika Kerstenski, die den Bürgermeister der Stadt Wriezen auf der Sitzung vertrat, sagte dazu, dass die Stadtverwaltung einen Zusicherungsbescheid über eine 50-prozentige Förderung erhalten habe. Das sei zwar kein Fördermittelbescheid, so die Kämmerin, aber immerhin die positive Nachricht, dass die Fördermittel fließen sollen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG