Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Täter flüchtig
Lagerfeuer gerät in Rüdersdorf außer Kontrolle

Unbekannte haben am Dienstag in Rüdersdorf ein Lagerfeuer entfacht. Dabei wurden auch Wiese und Waldboden abgefackelt. (Symbolfoto)
Unbekannte haben am Dienstag in Rüdersdorf ein Lagerfeuer entfacht. Dabei wurden auch Wiese und Waldboden abgefackelt. (Symbolfoto) © Foto: Patrik Rachner/dpa
MOZ / 25.03.2020, 13:30 Uhr
Rüdersdorf (MOZ) Zeugen haben die Polizei am Dienstag gegen 13.50 Uhr in die Bergstraße in Rüdersdorf gerufen.

Dort hatten zuvor mehrere Personen ein Lagerfeuer entfacht und dabei circa 60 Quadratmeter Wiese und Waldboden mit in Brand gesteckt.

Kameraden der Feuerwehr konnten die Flammen löschen. Der Gemeinde entstand ein Schaden von rund 600 Euro. Die Verursacher waren geflüchtet, die Polizei sucht nun nach ihnen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG