Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizei
Motorrad und Reifen im Wert von 15.000 Euro in Hoppegarten gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag in Hoppegarten ein Motorrad und Reifen gestohlen. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild)
Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag in Hoppegarten ein Motorrad und Reifen gestohlen. Die Polizei ermittelt. (Symbolbild) © Foto: Daniel Maurer/dpa
MOZ / 28.06.2020, 13:45 Uhr
Hoppegarten (MOZ) Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag in Hoppegarten ein Motorrad und Reifen gestohlen. Die Polizei ermittelt.

Am Samstag wurden Strausberger Polizeibeamte in den frühen Morgenstunden auf eine gewaltsam geöffnete Tür einer Werkstatt in der Handwerkerstraße aufmerksam. Augenscheinlich hatten unbekannte Täter die Tür aufgehebelt und die Lagerhalle betreten sowie durchsucht.

Ein Garagenmieter konnte ermittelt und befragt werden. Nach erster Inaugenscheinnahme wurden ein Motorrad der Marke KTM sowie ein Satz Alu-Felgen mit Bereifung gestohlen. Der entstandene Sachschaden wurde mit 15.000 Euro beziffert. Die Beamten nahmen eine Strafanzeige auf und suchten vor Ort nach Spuren. Zudem wurde die Fahndung nach dem entwendeten Motorrad eingeleitet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG