Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einschulung
Anmeldung der Schulanfänger beginnt

In Zehdenick gibt es einen einheitlichen Termin für alle Schulen.
In Zehdenick gibt es einen einheitlichen Termin für alle Schulen. © Foto: picture alliance / dpa
Gransee Zeitung / 03.01.2018, 07:00 Uhr
Zehdenick (GZ) Die Stadtverwaltung Zehdenick teilt die Anmeldetermine für die Schulanfänger 2018/19 der Grundschulen der Kernstadt Zehdenick und des Ortsteils Mildenberg mit.

Alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Oktober 2011 bis 30. September 2012 geboren beziehungsweise vom Schuljahr 2017/18 zurückgestellt wurden, sind schulpflichtig und müssen als Abc-Schützen angemeldet werden. Aber auch Kinder, die auf Wunsch der Eltern vorzeitig eingeschult werden sollen, können angemeldet werden. Zum Termin der Anmeldung werden die Eltern gebeten, folgende Unterlagen mitzubringen: Geburtsurkunde, Teilnahmebestätigung am Verfahren zur Sprachstandsfeststellung oder Kopie des Betreuungsvertrages bei Besuch einer Kindertagesstätte außerhalb des Landes Brandenburg, gegebenenfalls Erklärung zur Teilnahme an einem Sprachförderkurs und gegebenenfalls Teilnahmebestätigung an einer sprachtherapeutischen Behandlung. Das Kind ist bei der Anmeldung persönlich vorzustellen.

Die Verwaltung bittet die Eltern zu beachten, dass das Anmeldeverfahren für die beiden Grundschulen der Kernstadt entsprechend dem Elternbrief vom 22. Dezember 2017 durchgeführt wird. Die Anmeldungen werden an nachfolgend aufgeführten Tagen in den Sekretariaten entgegengenommen:

Havelland-Grundschule, Hospitalstraße, 03307 310237, Mittwoch, 17. Januar, von 7.30 bis 17.30 Uhr.

Linden-Grundschule, Dammhaststraße 8, 03307 310266, Mittwoch, 17. Januar, von 7.30 bis 17.30 Uhr.

Mildenberger Grundschule "Am Ziegeleipark", Ribbecker Straße 1, 03307 2203, Mittwoch, 17. Januar, von 8 bis 15 Uhr. Im Bedarfsfall können mit der jeweiligen Schule telefonisch andere Termine vereinbart werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG