Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Rasen vereist und damit unbespielbar

Rückrundenspiel des SVA abgesagt

Der SV Altlüdersdorf startet nun etwas später als geplant in die Rückrunde.
Der SV Altlüdersdorf startet nun etwas später als geplant in die Rückrunde. © Foto:
Conradin Walenciak / 10.02.2018, 14:15 Uhr
Altlüdersdorf (MOZ) Der Auftakt des SV Altlüdersdorf in die Oberliga-Rückrunde muss vertagt werden. Aufgrund des gefrorenen Rasens wurde am Freitag entschieden, das für Sonntag geplante Ligaspiel gegen Hertha 03 Zehlendorf abzusagen. „Wir wollten der Absage durch den Schiedsrichter am Spieltag zuvorkommen“, sagt Manager Dirk Wieland zum Ausfall.

Im letzten Jahr habe man ähnliche Rasenbedingungen gehabt, der Rückrunden-Auftakt sei dann kurzfristig durch den anwesenden Referee am Spieltag abgesagt worden. Dieses Prozedere samt der unnötigen Anreise wolle man nun allen Beteiligten ersparen. Ihren ersten Pflichtspieleinsatz im neuen Jahr bestreitet die Mannschaft von Trainer Dariusz Bucinski nun voraussichtlich erst am nächsten Wochenende. Am Sonntag, 18. Februar, tritt der Tabellenelfte dann beim Drittletzten, dem Charlottenburger FC Hertha, an.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG