Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einladung
Großer Dank an Jugendwarte der Feuerwehren im Landkreis

Große Runde: Treffen der Jugendwarte des Kreises in Löwenberg
Große Runde: Treffen der Jugendwarte des Kreises in Löwenberg © Foto: Ingo Pahl
Ingo Pahl / 12.11.2018, 20:07 Uhr
Löwenberg Den Jugendwarten einfach mal „Danke“ für ihr Schaffen zu sagen, das nahmen Kreisjugendwart Chris Koch und seine Stellvertreter Tino Küsel und René Schmidt zum Anlass, die fleißigen Helfer aus den verschiedenen Wehren des Landkreises Oberhavel zu einer gemütlichen Runde inklusive eines Erfahrungsaustausches nach Löwenberg einzuladen.

Die Jugendarbeit ist die Basis für die Zukunft in den einzelnen Löschgruppen der Freiwilligen Feuerwehren. Ohne ihr Engagement, mit dem sie die Jugendlichen über die Arbeit informieren und sie neugierig auf eine Mitarbeit machen, würde es an Nachwuchs mangeln. Mit viel Fleiß und vor allem einem großen Zeitaufwand organisieren die Jugendwarte für die Jugendlichen Informationsveranstaltungen und Ausbildungen, um sie einerseits auf den aktiven Dienst vorzubereiten und sie dennoch mit Spaß an die Aufgaben heranzuführen. Dazu gehören die Orientierungsläufe ebenso wie das Jugendlager Störitzland. All das machen die Jugendwarte in ihrer Freizeit, wenn ihre Arbeit oder die Mitarbeit als aktiver Feuerwehrmann oder aktive Feuerwehrfrau beendet sind.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG