Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kommunalwahl
LGU nominiert ihre Kandidaten

Stellen sich als Interessenvertreter im ländlichen Raum zur Verfügung: die Mitstreiter der Wählergruppe Landwirtschaft, Gartenbau und Umwelt.
Stellen sich als Interessenvertreter im ländlichen Raum zur Verfügung: die Mitstreiter der Wählergruppe Landwirtschaft, Gartenbau und Umwelt. © Foto: privat
Volkmar Ernst / 14.03.2019, 14:30 Uhr
Löwenberger Land (MOZ) Die Wählergruppe Landwirtschaft, Gartenbau und Umwelt (LGU) hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai  aufgestellt.

In drei Ortsteilen der Großgemeinde treten neun Kandidaten zur Wahl an. In  Grieben empfiehlt sich Benno Kranich den Wählern, in Großmutz sind es Matthias Winter, Dieter Euhus, Christin Schneider und Jonathan Koch. In Gutengermendorf werben Helmut Kohs, Joachim Harhues, Sebastian Korthals und Toni Meschonat um das Vertrauen der Einwohner.

Zusätzlich bewerben sich folgende Kandidaten um einen Sitz in der Gemeindevertretung: Erhard Hinz, Beate Stuht, Wido Beier, Benno Kranich, Helmut Kohs und Dietmar Euhues.

Als Wahlziele haben die Mitglieder der LGU folgende Schwerpunkte benannt:

■ eine bürgernahe Politik,

■ der Erhalt regionaler Wirtschafts- und Stoffkreisläufe, um nachhaltig Arbeitsplätze, Ausbildungsplätze und die lokale Wertschöpfung zu sichern,

■ ein ausgewogener Artenschutz,

■ die nachhaltige Nutzung der Natur,

■ der Erhalt der vorhandenen Kulturlandschaft,

■ die Unterstützung und der Erhalt der ortsansässigen Vereine zur Stärkung der Lebensqualität und zur Pflege der ländlichen Traditionen,

■ eine solide Existenzentwicklung der Betriebe im ländlichen Raum mit einer lebenswerten Zukunft in den Dörfern für alle Generationen,

■ gegen den Verlust von landwirtschaftlichen Nutzflächen und für den Schutz von Eigentum sowie■ für mehr Sicherheit im ländlichen Raum.(veb)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG