Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Hoher Schaden
Garagen in Flammen aufgegangen

Nicht nur in Teschendorf (Foto) brannte am Wochenende eine Garage aus. Auch in Zootzen ging eine Garage in Flammen auf.
Nicht nur in Teschendorf (Foto) brannte am Wochenende eine Garage aus. Auch in Zootzen ging eine Garage in Flammen auf. © Foto: Julian Stähle
GZ / 13.05.2019, 16:13 Uhr
Fürstenberg/Teschendorf (MOZ) Garagen sind am Wochenende in Zootzen und Teschendorf ausgebrannt.

In Zootzen ging eine Garage am Sonnabend in der Lindenstraße in Flammen auf. Dort hatte nach Angaben der Polizei ein 47-jähriger Fürstenberger an seinem Motorrad gebaut, dabei geraucht und dadurch eine Verpuffung ausgelöst. Den Brand musste die Feuerwehr löschen. Der Sachschaden wurde zunächst auf 10 000 Euro geschätzt.

In Teschendorf war am Sonntag gegen 14.30 Uhr in der Hauptstraße offenbar ein Komposthaufen aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten. Die Flammen griffen auf eine benachbarte Doppelgarage über. Diese brannte inklusive der darin abgestellten Fahrzeuge aus. Am Montag begutachteten Kriminaltechniker den Brandort. Es wird von mehreren zehntausend Euro Sachschaden ausgegangen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG