Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Garten
Neuglobsower Dahliengarten kommt ins Fernsehen

Jens-Uwe Lehmann (links) und das MDR-Team um Garten-Reporter Norbert Roßbach (rechts)
Jens-Uwe Lehmann (links) und das MDR-Team um Garten-Reporter Norbert Roßbach (rechts) © Foto: Matthias Henke
Matthias Henke / 25.09.2019, 07:30 Uhr
Neuglobsow Für Dreharbeiten bei Jens-Uwe Lehmann (links) und André Kretzer weilte am Dienstag ein MDR-Team um Norbert Roßbach (rechts) in Neuglobsow. Hintergrund ist, dass bei der Bundesgartenschau 2021 in Erfurt die einfachblühenden Dahlien, die die Neuglobsower von Züchter Michael Otto übernommen haben, eine wichtige Rolle spielen sollen.  Gesendet wird der Beitrag im "MDR Garten" am 6. Oktober. Wiederholt wird er am 12. Oktober.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG