Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Lokalpolitik
Gemeinde Stechlin zahlt für Tourist-Info

Im Glasmacherhaus untergebracht: die Tourist-Information
Im Glasmacherhaus untergebracht: die Tourist-Information © Foto: Touristinformation Stechlin
GZ / 30.11.2019, 10:00 Uhr
Stechlin Wenn am Mittwoch, 4. Dezember, die Stechliner Gemeindevertreter zu ihrer nächsten Sitzung zusammenkommen, haben sie unter anderem eine überplanmäßige Ausgabe für die Tourist-Information im Neuglobsower Glasmacherhaus für das kommende Jahr zu beraten.

Dabei geht es um eine Summe in Höhe von knapp 16 700 Euro. Hintergrund ist, dass für den Betrieb der Einrichtung jährlich ein Zuschuss über 30 000 Euro gewährt wird. Bisher wurde das Geld aus Mitteln des Kooperationsfonds finanziert. Aufgrund der beschlossenen Veränderungen durch den Kooperationsrat werden ab 2020 aber nur noch 13 300 Euro aus diesem Fonds an die Tourist-Information gezahlt. Die Amtsverwaltung empfiehlt nun, dies aus dem Haushalt der Gemeinde auszugleichen.

Die Versammlung findet im Gasthaus Seelig, Dorfstraße 47, in Dollgow statt und beginnt um 19 Uhr. Einwohner können wie immer Fragen stellen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG