Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bauarbeiten
Sperrung der Wilhelmstraße verschoben

Die Bauarbeiten in Velten beginnen später.
Die Bauarbeiten in Velten beginnen später. © Foto: pixabay
HGA / 15.03.2019, 11:36 Uhr
Velten (MOZ) Die für kommenden Montag angekündigte Sperrung der Wilhelmstraße verschiebt sich um zwei Tage. Das teilte die Veltener Stadtverwaltung am Freitagvormittag mit.

Die Vollsperrung, die für den Straßenausbau unumgänglich ist, beginnt also erst am Mittwoch, 20. März. Eigentlich sollte die Straße bereits am Montag gesperrt werden.

Hintergrund für den Verzug sei ein erhöhter Abstimmungsbedarf für die verkehrsrechtliche Anordnung", erklärte Rathaussprecherin Yvonne Pelz. Auch in der Seydlitzstraße beginnen die Arbeiten etwas später. Dort ist der Baustart nun fürden 21. März angesetzt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG