Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Beleidigung
Stinkefinger gezeigt – Polizei wirft Frau aus Lokal

Die Polizei ermittelt nun wegen Beleidigung.
Die Polizei ermittelt nun wegen Beleidigung. © Foto: dpa
OGA / 12.07.2019, 09:56 Uhr
Oranienburg (MOZ) Weil sie den Wirt beschimpfte und ihm den Stinkefinger zeigte, hat die Polizei am späten Donnerstagabend eine Frau aus einem Lokal an der Bernauer Straße verwiesen.

Wie die Polizei am Freitag berichtete, soll die Frau sauer gewesen sein, weil ihre Bewerbung für einen Job in der Gaststätte nicht angenommen worden sei. Gegen die 25-Jährige wird nun wegen Beleidigung ermittelt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG