Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Bierflasche gegen Kopf
Männer prügeln sich an der Ruppiner Chaussee in Hennigsdorf

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.
Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. © Foto: dpa/Arne Dedert
HGA / 29.07.2020, 13:07 Uhr
Hennigsdorf (MOZ) Zwei Männer haben sich am Dienstagnachmittag an der Ruppiner Chaussee in Hennigsdorf geschlagen.

Nach Angaben der Polizei gipfelte der Streit darin, dass der eine Mann dem anderen eine Bierflasche aus Glas auf den Kopf schlug. Die Platzwunde musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei ermittelt zum Verdacht der gefährlichen Körperverletzung.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG