Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Wohnblock nach Brandverdacht evakuiert

Feueralarm im Paradiesgarten

Die Feuerwehr rückte mit 30 Einsatzkräften aus (Symbolfoto). Am Ende qualmte aber nur ein Ofen.
Die Feuerwehr rückte mit 30 Einsatzkräften aus (Symbolfoto). Am Ende qualmte aber nur ein Ofen. © Foto: Patrik Rachner
Jürgen Liebezeit / 22.01.2018, 16:21 Uhr
Birkenwerder (OGA) Zu einem Großeinsatz in Birkenwerder mussten am Montag die Feuerwehren aus Birkenwerder, Hohen Neuendorf, Bergfelde und Glienicke mit etwa 30 Einsatzkräften ausrücken. Aus einem Wohnblock am Paradiesgarten wurde kurz nach 14 Uhr Qualm gemeldet. Die Feuerwehr Birkenwerder entdeckte dann in einer Wohnung einen stark qualmenden Ofen, der schnell unter Kontrolle gebracht wurde. Da es aber trotzdem weiterhin nach verbrannten Kabeln roch, forderte Einsatzleiter Klaus-Günther Schnur Verstärkung an, um das Haus evakuieren zu können. Insgesamt wurden 24 Bewohner ins Freie gebracht. Anschließend wurden die Wohnungen nach Brandnestern durchsucht. Dabei kam auch eine Wärmebildkamera zum Einsatz. Gefunden wurde nichts. Weil der Kabelbrandgeruch immer noch nicht verschwunden war, verschafften sich die Feuerwehrleute dann Zugang zum Dachboden und zum Keller. Auch dort gab es Entwarnung, so dass die Feuerwehren nach mehr als einer Stunde wieder abrücken konnten.

Personen wurden bei dem Einsatz nicht verletzt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG