Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Aktion
Tanzen gegen Gewalt an Frauen

30 tanzten, 60 schauten zu: Aktion gegen Gewalt an Frauen in Hohen Neuendorf.
30 tanzten, 60 schauten zu: Aktion gegen Gewalt an Frauen in Hohen Neuendorf. © Foto: MOZ/Jürgen Liebezeit
Jürgen Liebezeit / 14.02.2018, 22:25 Uhr - Aktualisiert 15.02.2018, 16:49
Hohen Neuendorf (MOZ) Bereits zum fünften Mal fand am Mittwoch vor dem Hohen Neuendorfer S-Bahnhof ein Tanz-Treffen im Rahmen der weltweiten Aktion "One Billion Rising" statt. Mehr als 30 Aktive und etwa 60 Besucher - darunter auch Ex-Innenminister Alwin Ziel - demonstrierten damit gegen Gewalt gegen Frauen und für Geschlechtergerechtigkeit. Die Aktion war eine von Tausenden auf dem ganzen Globus, aber die einzige in Oberhavel. "Wir zeigen der Welt unsere kollektive Stärke und unsere globale Solidarität über alle Grenzen hinweg", erklärte die Hohen Neuendorfer Organisatorin Julia Tham.

Video

Tanz-Flashmob gegen Gewalt an Frauen

Videothek öffnen

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG