Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kinder
Geburtstag feiern bei Louise Henriette im Schloss

Junge Prinzessinnen: In Schale geworfen wie  zu Zeiten der Kurfürstin. Das wird jetzt beim neuen Angebot im Schlossmuseum Oranienburg „Geburtstagsfeier bei Louise Henriette“ Wirklichkeit.
Junge Prinzessinnen: In Schale geworfen wie  zu Zeiten der Kurfürstin. Das wird jetzt beim neuen Angebot im Schlossmuseum Oranienburg „Geburtstagsfeier bei Louise Henriette“ Wirklichkeit. © Foto: Friedhelm Brennecke
Friedhelm Brennecke / 17.04.2018, 10:33 Uhr
Oranienburg (MOZ) Kinder können künftig ihren Geburtstag wie eine echte Prinzessin im Oranienburger Schloss feiern. „Geburtstagsfeier bei Louise Henriette“ nennt sich das neue Angebot des Schlossmuseums, für das ab sofort Anmeldungen möglich sind.

Der siebenjährigen Emilia macht es großen Spaß, sich als Prinzessin zu kleiden, auch wenn dies deutlich länger dauert, als bequem in eine Jeans zu schlüpfen. Denn die kostbaren Kleider müssen geschnürt oder mit Schleifen gebunden werden. Unterröcke und Kleider hatten zur Zeit von Louise Henriette noch keine Knöpfe oder gar Reißverschlüsse. Auch Anne, Melissa, Lea und Laura haben ihren Freude daran, sich einzukleiden wie Prinzessinnen im 17. Jahrhundert. Sie bilden bei dem ersten Einkleiden im Schlossmuseum den Hofstaat, der Prinzessin Emilia und Prinz Ole, Emilias fünfjähriger Bruder, durch das Schloss begleiten. Wie schreitet man möglichst vornehm durch die Gemächer? Ein gehöriges Maß an Etikette gehört dazu. Im Orangesaal wird mit Begeisterung eine Chaconne, geübt, ein beliebter Tanz bei Hofe. Möglich wird dies im Schlossmuseum bei der „Geburtstagsfeier bei Louise Henriette“ für Kinder zwischen sieben bis zwölf Jahren. Das Geburtstagskind und maximal neun Gäste können sich dabei wie eine Prinzessin oder ein Prinz fühlen. 135 Euro kostet der Spaß im Schlossmuseum Oranienburg. Anmeldungen bei Interesse mit Terminwunsch an b.gloede@spsg.de .

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG