Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeieinsatz
Betrunkener Exhibitionist am Louise-Henriette-Steg festgenommen

Der Mann entblößte sein Glied im Bereich des Louise-Henriette-Stegs.
Der Mann entblößte sein Glied im Bereich des Louise-Henriette-Stegs. © Foto: privat
Odin Tietsche / 04.05.2018, 10:36 Uhr - Aktualisiert 04.05.2018, 15:26
Oranienburg (MOZ) Ein 24-jähriger Mann ist am Donnerstagnachmittag in Oranienburg vorläufig festgenommen worden. Er hatte zuvor im Bereich des Louise-Henriette-Stegs den dortigen Spaziergängern sein Geschlechtsteil gezeigt und zudem öffentlich uriniert.

Da er auch keine Anstalten machte, sein Geschlechtsteil wieder einzupacken, rief eine Frau schließlich die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass der gebürtige Kenianer offenbar so stark betrunken war, dass selbst ein Atemalkoholtest nicht mehr möglich war. Er wurde schließlich, zur Verhinderung weiterer Taten und zur Ausnüchterung festgenommen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG