Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Unfall
Auto fährt 7-jähriges Mädchen an

Das Mädchen war mit dem Fahrrad unterwegs, wurde dann jedoch von dem Auto angefahren.
Das Mädchen war mit dem Fahrrad unterwegs, wurde dann jedoch von dem Auto angefahren. © Foto: Peter Endig/dpa
Odin Tietsche / 15.05.2018, 14:02 Uhr
Leegebruch (MOZ) Eine 54-jährige Peugeot-Fahrerin hat am Montagnachmittag eine 7-jährige Fahrradfahrerin angefahren. Das Mädchen wurde dabei leicht verletzt.

Die Autofahrerin war in der Straße der jungen Pioniere von einem Parkplatz heruntergefahren, übersah dabei jedoch das Mädchen. Das Kind stürzte mit seinem Fahrrad und zog sich Verletzungen am Arm zu. Die Eltern kamen kurz darauf zum Unfallort und kümmerten sich um das Mädchen. Sie wollten anschließend eigenständig einen Arzt aufsuchen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG