Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Schmiererei
Hakenkreuze am Büro der Linken

Das Oranienburger Büro der Linken ist mit Hakenkreuzen beschmiert worden.
Das Oranienburger Büro der Linken ist mit Hakenkreuzen beschmiert worden. © Foto: dpa/Hendrik Schmidt
Tilman Trebs / 25.07.2018, 10:10 Uhr
Oranienburg (MOZ) Zwei Hakenkreuze haben Unbekannte zwischen Freitag und Dienstag an das Büro der Linken an der Bernauer Straße in Oranienburg geschmiert.

Nach Angaben der Polizei wurden die Nazi-Schmierereien auf ein Messingschild aufgetragen und inzwischen entfernt. Es wurde eine Anzeige wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. Die Urheber sind unbekannt.

In dem Gebäude haben der Kreisverband der Linken seine Geschäftsstelle sowie die Landtagsabgeordnete Gerrit Große und die Bundestagsabgeordnete Anke Domscheit-Berg ihre Wahlkreisbüros.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG