Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Hennigsdorfs Haushalt
Mehr Geld für Sportler und Senioren

Einstimmig ist am Donnerstag im Stadtparlament der Haushalt für 2019 beschlossen worden.
Einstimmig ist am Donnerstag im Stadtparlament der Haushalt für 2019 beschlossen worden. © Foto: Deutsche Bundesbank
Roland Becker / 06.12.2018, 14:24 Uhr
Hennigsdorf (MOZ) Einstimmig ist am Donnerstag im Stadtparlament der Haushalt für 2019 beschlossen worden, der Investitionen für knapp zwölf Millionen Euro enthält.

Zusätzlich ins Budget aufgenommen wurden auf Antrag der Linken weitere 7 000 Euro für die Seniorenarbeit sowie 6 000 Euro für die Ausstattung der Grundschulen mit Mini-Computern. Grüne und SPD bekamen zudem eine Erhöhung der freiwilligen Leistungen für den Sport um 30 000 Euro durch. Gescheitert ist der Versuch der Grünen, Geld vorzuhalten, um 2019 den Flächennutzungsplan überarbeiten zu können. Die Fraktion will erreichen, dass dann, wie einst mit der SPD vereinbart, die Trasse für die Umgehungsstraße gestrichen wird.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG