Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Beraubt
Hilfsbereitschaft eines 94-Jährigen schamlos ausgenutzt

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: dpa
Burkhard Keeve / 15.04.2019, 18:28 Uhr - Aktualisiert 15.04.2019, 18:34
Löwenberg (MOZ) Seine Hilfsbereitschaft hat ein 94-Jähriger teuer bezahlt. Auf einem Parkplatz in der Eberswalder Straße wurde der alte Mann am Montag gegen 10.30 Uhr  von einem Unbekannten angesprochen, der Geld gewechselt haben wollte. Der 94-Jährige nahm seine Börse heraus. Der Mann entriss sie ihm und verschwand. Bei der Anzeigenaufnahme meldete sich eine 72-Jährige, die den Diebstahl jedoch nicht habe verhindern können. Schaden: rund 200 Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG