Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Vandalismus
Rechte Symbole an Fassade geschmiert

An einem Discounter in der Eichenallee wurden rechte Schmierereien entdeckt.
An einem Discounter in der Eichenallee wurden rechte Schmierereien entdeckt. © Foto: Friedhelm Brennecke
Anja Hamm / 11.06.2019, 10:53 Uhr
Leegebruch (MOZ) Mehrere rechte Symbole wie Hakenkreuze und Doppelsiegrunen sowie Beleidigungen haben Unbekannte an die Fassade eines Discounters in der Eichenallee in Leegebruch geschmiert.

Die Symbole und Schriftzüge wurden mit schwarzer Farbe offenbar in der Nacht zu Sonnabend aufgebracht, wie der Sprecher der Polizeidirektion Nord, Stefan Rannefeld, am Dienstag mitteilte. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG