Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Tour durch Oberhavel
Ausfahrt mit historischen Fahrzeugen geplant

Jürgen Liebezeit / 17.08.2019, 11:00 Uhr
Hohen Neuendorf (MOZ) Ohne Vereinsstruktur, dafür mit großem Enthusiasmus kümmert sich die Hohen Neuendorfer Interessengemeinschaft Werkstattgespräche (IG) um Oldtimer. Einmal im Monat treffen sich die zehn Mitglieder in einer Garage in der Niederheide, um an den alten Fahrzeugen zu tüfteln, zu fachsimpeln oder auch einfach zu schwärmen.

Doch in den vergangenen Wochen stand ein anderes Thema im Vordergrund. Die Männer haben eine typenoffene Oldtimerausfahrt organisiert. Start ist am Sonntag, 25. August, gegen 12.30 Uhr in Stolpe. Aber bereits ab 10 Uhr werden die Teilnehmer und Zuschauer erwartet. Zu Beginn gibt es gegen 11 Uhr eine moderierte Präsentation vor dem Stolper Dorfkrug. Der Oranienburger Bertram Thoms stellt seine DKW E 200 vor. Das Motorrad wurde 1925 gebaut und befindet sich nach der Restaurierung im Auslieferungszustand.

Die inzwischen siebte Ausfahrt der Interessengemeinschaft  führt von Stolpe über Hennigsdorf nach Schwante, wo an der Milchtankstelle gehalten wird. Weiter geht es nach Germendorf, Teerofen und Sachsenhausen zum Grabowsee. Dort ist eine kostenpflichtige Besichtigung der Lungenheilanstalt vorgesehen. Anschließend führt die Route über Wensickendorf, Zühlsdorf und Summt zum Briesekrug, wo ein dritter Zwischenstopp eingelegt wird. Ziel ist dann das Rathaus Birkenwerder. Dort endet die etwa 80 Kilometer lange Ausfahrt. Die Teilnahme ist kostenlos. "Jeder muss ein zugelassenes historisches Fahrzeug haben und die Verkehrsregeln beachten", nennt der 80-jährige Ulrich Mahnfeldt die Regeln.

Die Organisatoren rechnen mit etwa 50 teilnehmenden Fahrzeugen und hoffen auf zahlreiche Zuschauer am Startpunkt.

Wer Lust hat, an der Runde teilzunehmen oder Fragen zur Ausfahrt hat, kann die IG per E-Mail (oldtimermeeting@gmx.de) kontaktieren.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG