Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Feuerwehreinsatz
Auto an der Lehnitzstraße in Flammen aufgegangen

Die Feuerwehr löschte den Brand zügig.
Die Feuerwehr löschte den Brand zügig. © Foto: Tilman Trebs
Tilman Trebs / 02.09.2019, 18:42 Uhr
Oranienburg (MOZ) Ein Auto ist am Montagnachmittag auf dem Parkplatz an der Lehnitz-/Ecke Lindenstraße in Flammen aufgegangen.

Nach Angaben der Polizei hatte das Fahrzeug der Marke Hyundai gegen 17.20 Uhr aus noch ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Die Ermittler vermuten nach erster Einschätzung einen technischen Defekt. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten den Brand zwar zügig, das Auto ist augenscheinlich aber Schrott. Ein daneben geparkter Opel wurde nach Auskunft eines Polizeisprechers durch das Feuer leicht am Außenspiegel beschädigt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG