Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Interview
Edeka-Händlerin erklärt Verzicht auf Böller und Raketen

Betreibt einen Edeka-Markt in Glienicke: Sabine Nemitz-Pollmann
Betreibt einen Edeka-Markt in Glienicke: Sabine Nemitz-Pollmann © Foto: Jürgen Liebezeit
Jürgen Liebezeit / 03.12.2019, 13:58 Uhr - Aktualisiert 04.12.2019, 11:41
Glienicke (MOZ) Als erste Inhaberin eines Supermarktes in Oberhavel verzichtet Sabine Nemitz-Pollmann freiwillig auf den Verkauf von Feuerwerk zu Silvester. Mitarbeiter und Kunden der Edeka-Filiale in der Sonnengalerie beglückwünschen die Glienicker Geschäftsfrau zu der Entscheidung. Im Interview erklärt sie, was sie dazu bewogen hat.

Jetzt registrieren und weitere fünf Artikel kostenlos lesen

Vielen Dank, dass Sie uns so gerne besuchen! Sie haben bereits Ihre 5 Gratis-Artikel gelesen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und lesen Sie weitere fünf Gratis-Artikel.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG