Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Veranstaltung
Wiedersehen mit vielen Ehemaligen

Ruth Buder / 03.09.2018, 08:00 Uhr
Klein Briesen (MOZ) Das 500-jährige Bestehen ihres Dorfes feierten am Sonnabend die Klein Briesener mit vielen Gästen aus Nah und Fern. Begrüßt wurden sie mit Blasmusik von der Puhl-Combo auf dem legendären Wilhelmplatz.

Wilhelmplatz deswegen, weil der ehemalige Bürgermeister Wilhelm Schnabel in den 1970er Jahren den Platz am Friedhof außerhalb des Dorfes hat ebnen lassen. Und zwar mit dem beim Straßenbau zwischen Klein Briesen und Weichensdorf angefallenen Sand. Zu Anfang hatte der Platz sogar ein Planschbecken, genutzt von den Kindern und der Feuerwehr. Interessantes aus der Geschichte konnten sich die Festbesucher in einer Ausstellung ansehen - Auszüge aus Chroniken, alte Fotos und Zeitungsartikel. Klein Briesen hatte einst eine Post, einen Konsum, eine „Aufkaufstelle für Eier und Geflügel“, landwirtschaftliche Betriebe und eine Schmiede.

Jetzt registrieren und weitere fünf Artikel kostenlos lesen

Vielen Dank, dass Sie uns so gerne besuchen! Sie haben bereits Ihre 5 Gratis-Artikel gelesen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und lesen Sie weitere fünf Gratis-Artikel.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG