Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Rettungsdienste
Kreisbrandmeister nimmt Amt auf

Ernennung: Landrat Stephan Loge überreicht  Christian Liebe (r.) die Urkunde.
Ernennung: Landrat Stephan Loge überreicht  Christian Liebe (r.) die Urkunde. © Foto: Landkreis Dahme-Spreewald
MOZ / 10.01.2019, 07:45 Uhr
Dahme-Spreewald Christian Liebe ist neuer Kreisbrandmeister des Landkreises Dahme-Spreewald. Seine Ernennungsurkunde erhielt der 40-Jährige in dieser Woche aus den Händen von Landrat Stephan Loge.

Liebe hat das neue Amt mit Wirkung zum 01. Januar 2019 angetreten. Sein Amtsvorgänger Ronald Judis (63), der diese Funktion in den vergangenen acht Jahren ausübte, war zum Jahresende mit einem Zapfenstreich feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden.

Liebe engagiert sich seit mehr als 16 Jahren ehrenamtlich für die Feuerwehr. Parallel zu seinen 2009 begonnenen Tätigkeiten als Sachbearbeiter für Brandschutzerziehung im Kreisordnungsamt sowie Mitarbeiter im Brand- und Katastrophenschutzzentrum (BKZ) Luckau absolvierte der Familienvater die erforderlichen Qualifizierungen und feuerwehrdienstlichen Ausbildungen zum Kreisbrandmeister.

Im Dahme-Spreewald-Kreis werden ein hauptamtlicher Kreisbrandmeister und zwei ehrenamtliche Stellvertreter ernannt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG