Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Storkow
Zwei Konzerte in der Softline-Arena

Abba - The Tribute Concert: Die Softline-Arena in Storkow wird am Wochenende und dann nochmal an zwei Tagen im März zur Konzerthalle.
Abba - The Tribute Concert: Die Softline-Arena in Storkow wird am Wochenende und dann nochmal an zwei Tagen im März zur Konzerthalle. © Foto: Reset Production
MOZ / 12.02.2020, 20:59 Uhr - Aktualisiert 13.02.2020, 10:19
Storkow (MOZ) Die Softline-Arena an der Europaschule in Storkow wird am Wochenende und dann nochmal an zwei Tagen im März zur Konzerthalle. Am Sonntag, 19 Uhr, können die Besucher dort bei "Abba – The Tribute Concert" dabei sein. Die Darbietung "fängt die Faszination dieser großartigen Band und der dazugehörigen Ära perfekt ein", heißt es in der Ankündigung der veranstaltenden Agentur. Die großen Hits der schwedischen Band erklingen live, dazu kommt eine professionelle Lichtshow. Beim Publikum kommt das im Vorfeld gut an; am Mittwoch waren nur noch wenige Restkarten erhältlich. Sie kosten je nach Platzkategorie ab 39,90 Euro, der Vorverkauf läuft unter anderem in der Tourist-Info auf der Burg.

Am 6. und 7. März tritt dann die Stadt Storkow als Veranstalter auf. Nachdem die Premiere der Frauentags-Schlagerparty in der Softline-Arena im vergangenen Jahr auf große Nachfrage stieß – nach Angaben der Stadt waren mehr als 500 Gäste dabei – gibt es in diesem Jahr gleich zwei Termine. Zu erleben sind jeweils ab 19 Uhr die Partymacher aus Storkow, außerdem das Andrea-Berg-Double Maria Thalbach und das Andreas-Gabalier-Double Kevin. Gemeinsam wollen sie für eine "einzigartige Schlagershow" sorgen. Auch für diese Veranstaltungen läuft der Vorverkauf in der Tourist-Info. Dabei gilt ein reduzierter Eintrittspreis von 18 Euro, enthalten sind ein Begrüßungsgetränk und ein Imbiss. An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten dann 22 Euro, sofern noch welche verfügbar sind.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG