Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizei
60-Jähriger tot an B246 bei Tauche entdeckt

Ein 60-jähriger Beeskower wurde am Donnerstagnachmittag tot neben einem Fahrrad an der B246 bei Tauche entdeckt. (Symbolbild)
Ein 60-jähriger Beeskower wurde am Donnerstagnachmittag tot neben einem Fahrrad an der B246 bei Tauche entdeckt. (Symbolbild) © Foto: Sebastian Gollnow
MOZ / 22.05.2020, 11:59 Uhr - Aktualisiert 22.05.2020, 12:08
Tauche (MOZ) Einen leblosen Körper am Straßenrand haben Zeugen am Donnerstagnachmittag gegen 15.35 Uhr an der B246 entdeckt.

Zwischen Lindenberg und Glienicke sahen sie eine leblose Person im Straßengraben. Ein Fahrrad lag neben dem Mann. Trotz des Einsatzes eines Notarztes konnte nur noch der Tod des 60-jährigen Beeskowers festgestellt werden.

Jetzt ermitteln Kriminalisten der Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder), was zuvor passierte. Gegenwärtig wird von plötzlich aufgetretenen gesundheitlichen Problemen ausgegangen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG