Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kriminalität
Mehrere Autos aufgebrochen und gestohlen

LR EIH / 11.01.2018, 19:31 Uhr
Eisenhüttenstadt (MOZ) Von gleich mehreren Angriffen auf Autos in Eisenhüttenstadt berichtete die Polizei. Mehrfach waren Wagen der Marke Audi betroffen. So ist in der Nacht zu Donnerstag aus dem Fröbelring ein Pkw Audi A 5 verschwunden. Das Fahrzeug soll einen Wert von etwa 15 000 Euro gehabt haben. Ein weiterer Audi A 4 im Wert von 11 000 Euro wurde zwischen Mittwoch, 16.45 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, von einem Parkplatz am Lilienthalring gestohlen.

Außerdem sind Unbekannte am Mittwoch zwischen 16 und 22.30 Uhr in zwei Pkw Audi eingebrochen. Aus einem stahlen sie das Lenkrad samt Lenkradkralle. Die Autos standen im Diesterwegring. Der Schaden wird mit etwa 2200 Euro angegeben. Polizisten sicherten an den Fahrzeugen Spuren.

Aus der Straße der Republik haben Unbekannte zudem in der Nacht zum Mittwoch einen Pkw Mazda gestohlen. Der Schaden ist noch nicht beziffert.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG