Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Die Polizei sucht Zeugen.

Belästigung
Schon wieder Übergriff auf Frau in Eisenhüttenstadt

Symbolbild
Symbolbild © Foto: dpa/Patrick Seeger
Janet Neiser / 06.06.2019, 14:52 Uhr
Eisenhüttenstadt (MOZ) Zum dritten Mal innerhalb von einer Woche hat es in Eisenhüttenstadt einen Übergriff auf eine Frau gegeben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte es einen Tag zuvor am frühen Nachmittag einen Zwischenfall in der Lindenallee gegeben. Gegen 13.25 Uhr war eine 30 Jahre alte Frau in der Magistrale einem ihr unbekannten Mann begegnet. Dieser habe sie an beiden Oberarmen gepackt und sie bedrängt. Dabei soll er sie in gebrochen deutscher Sprache aufgefordert haben, mit ihm zu gehen. Allerdings sei es der Frau gelungen, sich aus der Situation zu befreien und sich in Richtung Straße der Republik zu entfernen. Sie erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei. Dabei wurde der Mann von ihr wie folgt beschrieben: Er soll etwa 25 Jahre alt, zirka 1,70 Meter groß und dunkelhäutig gewesen sein. Zum Zeitpunkt des Geschehens soll der Täter eine blau-weiß-karierte Hose sowie ein weißes T-Shirt getragen haben. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer hat den Vorfall beobachtet und kann weitere Angaben zu dem Unbekannten oder dessen Aufenthaltsort geben? Bereits am Herrentag hatte ein Mann eine 33-Jährige in der Diehloer Straße geschlagen und unsittlich berührt. Am Dienstag war eine Frau (42) in der Erich-Weinert-Allee belästigt worden.

Ihre Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03361 5680 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen, www.polizei.brandenburg.de.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG