Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Leichtathletik
Veranstalter locken die Jüngeren an

Hagen Bernard / 25.01.2020, 02:00 Uhr
Eisenhüttenstadt Die Mitglieder des Schlaubetalmarathonvereins haben für ihre Veranstaltung am 24. Oktober einige Änderungen beschlossen. Um für die 13. Auflage noch mehr jüngere Athleten einzubinden, haben die Organisatoren neben dem Marathon sowie dem Halb- und Viertelmarathon mit dem Achtelmarathon eine weitere Distanz ins Leben gerufen. Die 5,274 Kilometer sollen auf der beim Metallurgenlauf bestrittenen Runde ausgetragen werden. Diese soll im Vergleich zur Laufveranstaltung im Frühjahr in entgegengesetzter Richtung bestritten werden. Auch Walker sollen sich wie beim Halb- und Viertelmarathon beim Achtelmarathon vergleichen dürfen.

Die Walking-Wettbewerbe gehören zum ersten Mal zur Walking-Serie von Lausitzer-Sportevents, die 25 Veranstaltungen umfasst. Ob dann auch für den Achtelmarathon Cup-Punkte vergeben werden, ist noch nicht geklärt. Auf alle Fälle sollen im Gegensatz zu den Vorjahren Walker und Nordic Walker zusammen gewertet werden. Auftakt der Walking-Serie ist am Sonntag der Frostwiesenlauf in Burg, der allerdings seit einigen Tagen ausgebucht ist. Nachmeldungen nimmt der Veranstalter aus Kapazitätsgründen (maximal 2200 Starter) nicht mehr entgegen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG