Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Sturm
Sabine fällt in Müllrose mehrere Bäume

Stürme des Orkantiefs "Sabine" haben in den vergangenen Tagen im Amt Schlaubetal mehrere Bäume herausgerissen wie hier im Schlosspark in Ragow.
Stürme des Orkantiefs "Sabine" haben in den vergangenen Tagen im Amt Schlaubetal mehrere Bäume herausgerissen wie hier im Schlosspark in Ragow. © Foto: Frank Groneberg/MOZ
Frank Groneberg / 14.02.2020, 05:00 Uhr
Müllrose (MOZ) Die Stürme des Orkantiefs "Sabine" haben an den vergangenen Tagen im Amt Schlaubetal mehrere Bäume umgestürzt oder gefällt. Im Schlosspark in Ragow knickten Sturmböen einen alten Nadelbaum knapp 1 Meter über dem Boden ab. Der Baum war bereits stark vorgeschädigt. In Müllrose stürzten nach heftigen Sturmattacken mehrere Bäume nahe dem Naturlehrpfad am Kleinen Müllroser See um.

In beiden Fällen wurden keine Menschen verletzt. Insgesamt richteten die Stürme des Orkantiefs "Sabine" im Amtsbereich nur sehr wenig Schäden an.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG