Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Hundespaziergang
Gelungene Kennenlernrunde

Premiere: Susanne Finsch mit Ringo (Mitte) hat zum ersten Hunde- spaziergang nach Karutzhöhe eingeladen.
Premiere: Susanne Finsch mit Ringo (Mitte) hat zum ersten Hunde- spaziergang nach Karutzhöhe eingeladen. © Foto: Anke Beißer
Anke Beißer / 11.02.2019, 06:30 Uhr
Erkner (MOZ) Weimeraner Ringo ist ein aufgeweckter Vierbeiner. Ist Frauchen Susanne Finsch mit ihm alleine unterwegs, pöbelt der Rüde seine männlichen Artgenossen gerne an. In einer Gruppe aber fühlt er sich wohl.

„Sozialkontakte tun ihm gut. Ich weiß, dass es andernorts Gruppen für Hundespaziergänge gibt“, sagt die Erkneranerin. Und da fragte sie sich, warum sie es nicht mal vor ihrer Haustür probieren sollte. Über ein digitales Netzwerk hatte sie für Sonnabend an den Kiefernsteg in Karutzhöhe eingeladen.

Trotz des wechselhaften Wetters machten sich kurz nach 14 Uhr acht Hundehalter auf den Weg um den Karutzsee, nach Hohenbinde und durch den Wald retour. Zu ihnen hatte sich sogar Ralf Simke gesellt, der gar keinen Hund hat. „Noch nicht“, sagte der 62-Jährige. Er liebe die Tiere und überlege, sich eines zuzulegen.

Auf alle Fälle mag er ihre Gesellschaft und schloss sich deshalb dem Spaziergang an. Susanne Finsch freut sich über den Anklang gleich beim ersten Anlauf. Anfang März soll es den nächsten Treff geben. Weitere Mitläufer können sich zwecks Terminabstimmung melden (susanne@finsch.net).

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG