Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Böschungsbrand
Bahnstrecke zwischen Fangschleuse und Hangelsberg gesperrt

Symbolfoto
Symbolfoto © Foto: dpa
Annemarie Diehr, Joachim Eggers / 11.06.2019, 17:40 Uhr - Aktualisiert 11.06.2019, 18:30
Fangschleuse/Hangelsberg (MOZ) Seit 17.20 Uhr ist die Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Fangschleuse und Hangelsberg wegen eines Böschungsbrandes gesperrt. "Zur Zeit ist keine Durchfahrt möglich", sagte Bahn-Sprecher Burkhard Ahlert. Man rechne damit, dass die Sperrung 20-30 Minuten dauern werde.

UPDATE +++ Die Sperrung ist um 18.13 Uhr aufgehoben worden. „Die Züge rollen wieder, es kann noch zu Folgeverspätungen kommen“, sagte ein Bahnsprecher. +++

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG