Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Straßenbau
Kreuzung in Schöneiche bis Ferienende gesperrt

Von Straßenbelag keine Spur: Die Kreuzung der Brandenburgischen Straße mit Raisdorfer und Lübecker Straße ist voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien gesperrt.
Von Straßenbelag keine Spur: Die Kreuzung der Brandenburgischen Straße mit Raisdorfer und Lübecker Straße ist voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien gesperrt. © Foto: Annette Herold
Annette Herold / 27.06.2020, 03:00 Uhr
Ortsmarke (MOZ) Komplett gesperrt ist voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien die Kreuzung der Brandenburgischen Straße mit Raisdorfer und Lübecker Straße. Die Straße wird nach dem Start im Vorjahr im zweiten Abschnitt grundhaft ausgebaut.

Der motorisierte Verkehr wird derzeit weiträumig umgeleitet. Das ist auch ausgeschildert, aber ganz offensichtlich noch nicht allen Autofahrern aufgefallen. So fuhren am Freitagnachmittag binnen kurzer Zeit mehrere Autos aus der Lübecker Straße auf die gesperrte Kreuzung zu, um dort zu wenden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG